RE-LAUNCH der Hammer-Fansite

Hallo Leute,

die Seite ist, wie ihr seht, wieder online. Noch nicht fehlerfrei, aber sie funktioniert, soweit ICH das sehen kann.

Die Performance-Probleme scheinen behoben zu sein, seit das alte Forum weg ist!

Das neue Forum wird gewöhnungsbedürftig sein. Schaut es euch an und spielt damit herum. Meldet mir seltsame Phänomene, und ob es euch gefällt. Ach ja: PRIVATE NACHRICHTEN sind damit auch möglich. :)

Der neue Link zum Forum: http://hammer-studio-fansite.de/?page_id=100 . Rechts im Menü ist der Link noch nicht zu finden, das wird noch nachgereicht.

Inhalte, sowohl im Blog als auch im Forum, sind alle erhalten. :) Ein paar Bugs gibt es aber noch: Im Forum werden einige deutsche Sonderzeichen falsch angezeigt: das scharfe ß z.B.

Lange Rede, kurzer Sinn: schreibt mir (möglichst in diesen Blog-Beitrag), was klappt, was nicht und was ihr euch noch wünscht. ;)

Liebe Grüße und viel Spaß mit der generalüberholten Seite.

Euer Sinarius :)

Komentare (24)

Massive Probleme auf der Seite

Sowohl beim Posten im Forum, als auch bei der sonstigen Benutzung der Seite, treten immer wieder Verbindungs-Probleme auf. Ich konnte mich grad eben zum Beispiel kaum anmelden.
Beobachtet doch bitte mal, um welche Uhrzeit und bei welchen Tätigkeiten das passiert. Am Server liegt es nicht, andere Seiten von mir laufen gleichzeitig einwandfrei… womit ich ein echtes Problem habe. Aber auch das krieg ich hin. :)

Liebe Grüße,
Sinarius :)

Komentare (24)

Einfach nur so…

Da hadert man oft mit sich selbst, und weiss nicht, ob das, was man tut und getan hat, überhaupt Spuren hinterlässt… und dann bekommt man plötzlich mit voller Ladung einen Haufen Lob für etwas, das Jahrzehnte zurück liegt… und es tut einfach nur gut. So RICHTIG gut.

Das hab ich heute erlebt, und ich wünsch euch allen, dass ihr das auch irgendwann erlebt.

Muß jetzt niemand verstehen, aber ich schicke ganz liebe Grüße nach Berlin. Danke dafür. :)

Sinarius

PS: Jaaaaa, die Reviews folgen in den nächsten Tagen! ;)

Komentare (2)

Gewinner des KOCH-MEDIA-Gewinnspiels

Wie versprochen gebe ich die Gewinner früh genug bekannt, so dass die anderen morgen noch zum DVD-Dealer ihres Vertrauens eilen können – WENN IHR SCHON NICHT ÜBER MEINE SEITE BEI AMAZON BESTELLT… *hüüüüstellll* ;)

Es gingen übrigens 187 E-Mails bei mir ein, ein paar waren nur mit Buchstaben versehen, da hat jemand nur mal sehen wollen, ob sein PC leistungsstark genug ist, eine Webseite darzustellen. ;) An gültigen Mails blieben aber immer noch 173 übrig. Für knappe 48 Stunden eigentlich ganz gut, denke ich mal.

Ach ja: 100% der Antworten waren RICHTIG, kein einziger hat eine falsche Antwort gegeben. :)

AAAAAND THE WINNERS ARE:

- Marco J. aus Trierweiler: “Frankensteins Ungeheuer”
- Reinhard T. aus Hohenau (Österreich): “Der Kuß des Vampirs”
- Michael E. aus Wesel: “Frankensteins Ungeheuer”
- Rainer H. aus Herford: “Der Kuß des Vampirs”

Die DVDs werden so schnell wie möglich verschickt – ich hoffe sie liegen morgen bei mir im Postfach, sie sind am Donnerstag von KOCH MEDIA weggeschickt worden.

Und das nächste Mal werde ich versuchen, dass mir die DVDs früher zugeschickt werden, damit ihr auch früh genug Bescheid wisst. Das nächste Gewinnspiel steht übrigens schon in den Startlöchern: “Löffel verbiegen”, eine Dokumentation über die Tricks der Mentalisten. Das Gewinnspiel läuft dann sowohl auf der Hammer Fansite als auch auf dem Movieblog. Ich denke, ich werde das Gewinnspiel am Montag starten.

Den Gewinnern viel Spaß mit den DVDs. Den anderen: beim nächsten Mal klappt es bestimmt. :)

Liebe Grüße,
Sinarius :)

Kommentar

KOCH-MEDIA Gewinnspiel

Frankensteins Ungeheuer
Bei Amazon
bestellbar!
Der Kuss des Vampirs
Bei Amazon
bestellbar!

Etwas später, als gedacht, aber das Gewinnspiel steht! Es gibt sowohl von “Frankensteins Ungeheuer”, als auch von “Der Kuss des Vampirs” jeweils zwei DVDs zu gewinnen! Nachdem ich weiss, wie heiß ihr auf die beiden Titel seid, wird es nur ein kurzes Gewinnspiel, vor allem, weil ich es von der Zeit her ja so anlegen wollte, dass ihr die DVDs schon am 22.02. in den Händen hält. Das hat nur leider nicht geklappt. Das Gewinnspiel wird also heute und morgen laufen. Morgen Abend werden die Gewinner bekannt gegeben, am Samstag werden die DVDs verschickt… schneller gehts nicht. Ich werde auch eine Rundmail rausgeben, damit alle die gleichen Chancen haben.

Viel Glück. Die Antwort dürfte den meisten von euch nicht schwer fallen. :)

Liebe Grüße,
Sinarius :)

..–== GEWINNSPIEL IST BEENDET ==–..

Kommentar

Ankündigung: Gewinnspiel KOCH Media

Was ich gerade erfahren habe, ist so toll, daß ich es euch gleich mitteilen wollte, auch wenn das bedeutet, daß ich diesen Text über meine Handy-Tastatur schreiben muß. ;)
KOCH Media hat mir ein Gewinnspiel angeboten. Das bedeutet, ihr könnt in den nächsten Tagen auf dieser Seite die neuen HAMMER-Filme gewinnen!
Was ihr dafür tun müsst, und wie viele DVDs es zu gewinnen gibt, erfahrt ihr, sobald ich Post bekommen habe. :)

Liebe Grüße,
Sinarius

Komentare (3)

Deutscher Ton gesucht – KOCH Media braucht eure Hilfe!!!

Heute hat mich wiederholt ein Hilferuf erreicht, den ich gerne ein weiteres Mal weiter reiche.

KOCH Media hat offensichtlich zwei Hammer-Filme zum Veröffentlichen, zu denen sich kein deutscher Ton findet. Kramt bei euch (die Filme kamen leider nie im TV oder auf Video heraus), überlegt, wo man was finden könnte. Habt ihr vielleicht Super8-Kurzfassungen von damals? Wart ihr damals der Kofferträger vom Assistenten der Cutterin und habt euch heimlich eine Kopie auf VCR gezogen (wer nicht weiss, was VCR ist: das ist ein Videoformat aus der UR-Video-Zeit in den 70ern — jaja ich weiss, wer sich an die 70er erinnert, hat sie nicht gelebt… kramt trotzdem auf eurem Dachboden, Biiiitteeeeee..)

Und wenn gar nichts mehr zu machen ist, bitte ich KOCH Media JETZT schon darum, MICH mit den Synchronfassungen zu beauftragen. Ich habe die Erfahrungen und Kontakte im Synchrongeschäft UND das nötige Herz sowie genügend übriges Herzblut für die Hammerfilme!!!

Es handelt sich um fogende Filme:

Das Rätsel der unheimlichen Maske
Wiederaufgeführt als: Das Phantom der Oper
(The Phantom of the Opera)
Regie: Terence Fisher
UK 1962

&

Der Satan mit den langen Wimpern
(Nightmare)
Regie: Freddie Francis
UK 1964

Liebe Grüße,
Sinarius :)

Komentare (5)

Das Hammer-Studio-Fansite-Banner

Im Forum ist die Frage aufgetaucht, ob man in anderen Foren und auf anderen Webseiten den Link zu dieser Seite bekannt machen darf.

Mal abgesehen davon, dass ich das rechtlich gar nicht verhindern könnte, WILL ich das gar nicht. Ganz im Gegenteil: um so mehr User auf dieser Seite landen, um so lebendiger ist sie. Wir haben übrigens sehr viel mehr User, als es den Anschein macht, wer sich allein die Hits auf dem Counter anschaut, dem wird das klar sein. Was aber tatsächlich noch ausbaufähig ist, das sind AKTIVE User im Forum (obwohl da wirklich ne Menge los ist) und vor allem User, die mich beim Review-Schreiben unterstützen.

Also, wie gesagt, den Link dürft und sollt ihr verbreiten. Ein Banner muss nicht erst erstellt werden, es besteht seit diese Seite besteht.

Der Link zur Grafik lautet: http://hammer-studio-fansite.de/hb.jpg .

In Webseiten kann der Link z.B. mit folgendem Code eingebaut werden:

  1. <a href="http://hammer-studio-fansite.de">
  2. <img src="http://www.hammer-studio-fansite.de/hb.jpg">
  3. </a>

Das sieht dann so aus:

In Foren kann man im Footer oder bei Postings meistens folgenden Code benutzen (hier hab ich eine tiny-URL zur Grafik benutzt, weil in Foren oft die Zeichenzahl im Footer begrenzt ist):

  1. [url=http://hammer-studio-fansite.de]
  2. [img]http://tinyurl.com/fnefw/hb.jpg[/img]
  3. [/url]

Einfach kopieren und einfügen. :)

Vielen Dank für eure Mitarbeit und für das bekannt machen. :-)

Liebe Grüße,
Sinarius :)

Kommentare (1)

Neuer Comic von unserem Mitglied Peter Cushing

Und natürlich setz ich ihn gerne wieder auf die Hauptseite. :)

[youtube sZuvMB81Nn8]

Kommentar

Weitere Domain: www.gothic-horror.de

Im Forum haben wir uns in den letzten Tagen gefragt, ob man das Thema dieser Seite nicht erweitern sollte, weil viele Filme, Filmproduktionen und Schauspieler, die uns auch interessieren, nicht zur Sprache kommen können – man denke nur mal an Vincent Price.

Das bisherige Ergebnis: Wir sammeln noch ein wenig Ideen und es wird auf dieser Seite erstmal eine “kleine Ecke” mit Gothic-Horror-Juwelen geben. Aber man weiss ja nie, was sich ergibt. Wenn z.B. Gefahr besteht, dass die eigentliche Seite dadurch zu sehr aufgeweicht wird, würde ich den Gothic-Horror-Bereich, sofern genug Interesse besteht, sogar auf eine eigene Seite packen, und etwas eigenständiges aufbauen. Die Zukunft wird es zeigen.

Aber man muss dafür vorsorgen, und deswegen habe ich gestern Nacht eine neue Domain registriert, unter der man vorerst natürlich die Hammer-Fansite erreichen kann.

GOTHIC-HORROR.de

Ich bin mal gespannt, was so daraus wird.

Liebe Grüße,
Sinarius :)

Kommentare (1)